Folge 23: Edgar Allan Poe – The Narrative of Arthur Gordon Pym of Nantucket

Endlich wieder KuKuLiZe mit Chrissi. Von seiner Weltreise zurück kann er fast genau so spannende Geschichten berichten wie A.G.P. von E.A.P. Dieses Mal trifft man sich bei Sascha und der fährt so richtig auf: belegte Brote, Gin mit nem Schiff drauf und reichlich Pfirsichschnapps. Die Frage  »Kaffee oder Tee?« kann seit diesem Tag außerdem völlig neu beantwortet werden. Leider fehlen Waltran und Schildkröte. Schön war’s trotzdem. Die Aufnahme des Buchs fällt gemischt aus: Manche haben sich richtig schön gegruselt, andere fanden es einfach nur albern. War das nun Gott am Ende, was soll das weiße, heiße Wasser und wieso wird einer nach Stunden an frischer Luft auf einmal schlagartig betrunken? Die gepflegte Meuterei findet Anklang und der Koch mit seiner Axt, die er jedem auf den Kopf haut, ist allseits beliebt. Außerdem erinnert »Tekeli-li« schön an »Poo-tee-weet«. Nach knapp 60min geht es zügig weiter ins Billardaire. Hier gelingt der ein oder andere Kunstschuss, Sascha offenbart einen Knick in der Optik, Jakob trifft die Schwarze, Jessi immerhin gar nix und Jannis locht nur die eigene Farbe ein. Gern wieder.

KuKuLiZe #23: Edgar Allan Poe – The Narrative of Arthur Gordon Pym of Nantucket:

  • Sascha (ausrichtender Gastgeber)
  • Alex
  • Jannis
  • Consti
  • Jessi
  • Steffi
  • Christoph

Comments are Disabled